MARKUS HUEMER

Selected Solo Exhibitions

2009
Im Himmel hängen auch keine Antworten, DOX Centre for Contemporary Art, Prague (Curator: Jaroslav Andel)
2008
Bollwerk meiner erotischen Abwehbereitschaft, Galerie Six Friedrich, Lisi Ungar, Munich
Verführung Mindereinsichtsfähiger, Galerie Artelier Contemporary, Graz
Möglicherweise wäre jetzt der geeignete Moment in ein Gelächter auszubrechen, Charim Galerie, Vienna
Ehrliche Bilder, GEDOK Galerie, Stuttgart
2007
Hätte auch wieder eine gute Ausstellung werden können, Museum Moderner Kunst, Vienna (Curator: Edelbert Köb)
Ich kann hypnotisieren! Was kannst Du?, Sammlung Ploner, Vienna (Curator: Heinz Ploner)
Verschwenden Sie Ihre Zeit nicht mit Kunst!, Jiri Svestka Gallery, Praha
Verschwenden Sie Ihre Zeit nicht mit Perfektion!, Österreichisches Kulturforum, Praha (Curator: Jiri Sevcik)
2006
Tut was für die Welt!, Galerie Six Friedrich, Lisi Ungar, Munich
Magische Bilder aus dem Jenseits der Technik, Österreichische Botschaft, Berlin
Hätte auch wieder ein gutes Bild werden können, Museum Studio A, Otterndorf (Curator: Ulrike Schick)
2005
Formenpornos, Büro für Kunst, Dresden
Soziales Interesse ist eigentlich vorhanden, Saarland Museum, Saarbrücken (Curator: Ralph Melcher)
Weitere 1127 Tage ohne erotischen Blickkontakt, MQ Wien, Ovalhalle, Vienna (Curator: Sandro Droschl)
Ich zeichne Dir ein unsichtbares Quadrat, Galerie und Edition Artelier, Graz
Meine erste gelungene Ausstellung, Kunstverein Medienturm, Graz (Curator: Sandro Droschl)
2004
Mein zweiter Bildungsweg, Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf (with Sigmar Polke; Curator: Oliver Zybock)
Neue Talentlosigkeit, Galerie Michael Janssen, Cologne
2003
B-Picture, Künstlerhaus Palais Thurn und Taxis, Bregenz (with Peter Weibel)
Rebellion of Black Walls, Galerie Jacky Strenz, Berlin
New Malevolence, Büro für Kunst, Dresden
2002
Apotheose Now, Galerie Jacky Strenz, Berlin (with Pietro Sanguineti)
.arcadia, Kunsthaus Baselland, Basel (Curator: Sabine Schaschl)
Giubileo, Ausstellungsraum Institut für Kunstgeschichte der Universität Innsbruck, Innsbruck (Curator: Christoph Bertsch)
The Life e.g., Künstlerhaus Bethanien, Berlin (Curator: Christoph Tannert)
Blue over Black, Kunstraum Bruxelles, Brussels
Honesty Knows no Bounds, Galerie Mezzanin, Vienna
2001   
Förderkoje, Art Cologne – Galerie Michael Janssen, Cologne
The School of Athens, Galerie Achim Kubinski, Berlin
Polke’s Pasadena Stones, Max Planck Haus, Munich
2000   
Polke’s Pasadena Stones, Galerie Michael Janssen, Cologne
1999   
This Dangerous Supplement, Kunstverein Nürnberg, Albrecht Dürer Gesellschaft, Nürnberg (Curator: Vera Kockot)
1998   
Aristoteles Illuminated by Thought, Künstlerhaus Palais Thurn und Taxis, Bregenz (Curator: Wilhelm Meusburger)
If (Subject = Virtual Subject ; Symbolic Culture ; 0) [MAOD], Nassauischer Kunstverein, Wiesbaden
The Rules are no Game, Galerie Michael Janssen, Cologne
1997
2000 minus 3 - ArtSpace plus Interface, Steirischer Herbst ‘97, Neue Galerie am Landesmuseum Joanneum, Studio, Graz (Curator: Werner Fenz)
1995
Texts, Galerie Trabant, Vienna (Curator: Goschka Gawlik)